Rufen Sie uns an: (0941) 785 180
Unsere Öffnungszeiten

Kleine Materialkunde: Arbeitsplatten

Arbeitsplatten sind das am meisten beanspruchte Element in einer Küche. Um den täglichen Belastungen in der Küche standzuhalten, sollte die Oberfläche der Arbeitsplatten möglichst robust sein. Auf der anderen Seite sollen Arbeitsplatten auch zur Küche passen und sich harmonisch in das Design einfügen. Hier finden Sie eine Übersicht über die wichtigsten Materialien für Arbeitsplatten.

Quarzstein-Arbeitsplatten

Wer auf die ästhetischen Vorzüge von Naturstein nicht verzichten möchte und sich gleichzeitig ein druck- und zugfestes, hitzebeständiges, schnittfestes und fleckenunempfindliches Material für seine Küchenarbeitsplatte wünscht, ist mit einer Arbeitsplatte aus Quarzstein gut beraten.

Corian-Arbeitsplatten

Der wohl bekannteste Kunststein ist der markenrechtlich geschützte Verbundwerksstoff Corian der Firma DuPont.

Naturstein-Arbeitsplatten

Naturstein ist ein stilsicheres, ungekünsteltes Material und kommt als zeitloses Element auch in der Küchenplanung gern zum Einsatz. Erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Natursteine und Ihre Eigenheiten.

Marmor-Arbeitsplatten

Keine Frage, Marmor ist wohl die bekannteste Gesteinsart. Egal ob Treppenaufgänge oder kunstvolle Gemälde. Marmor kommt dort zum Einsatz, wo Eleganz und Stil gefragt sind. Doch auch als Arbeitsplatte macht der Naturstein eine gute Figur.

Holz-Arbeitsplatten

Eine Holz-Arbeitsplatte ist das Richtige für Naturliebhaber und Individualisten. Denn sie ist nicht nur unverfälscht und ökologisch unbedenklich, sondern außerdem garantiert ein Unikat. Holz verleiht jedem Raum eine angenehme und natürliche Atmosphäre. Beste Materialeigenschaften machen Holz zu einem begehrten Produkt für die Kücheneinrichtung.

Schichtstoff-Arbeitsplatten

Das Dekor von Schichtstoff-Arbeitsplatten beziehungsweise Laminat-Arbeitsplatten ist äußerst wandelbar. Eine große Zahl von verschiedenen Dekoren ist auf dem Markt, die ihren Vorbildern aus der Natur, ob Beton oder Granit, Ahorn oder Birke verblüffend ähneln.

Glas-Arbeitsplatten

Eine stilvolle Alternative zu klassischen Arbeitsplatten bietet der Werkstoff Glas. Glasarbeitsplatten lassen jedes Küchendesign in edler Optik erstrahlen und bieten eine Vielzahl von ästhetischen Gestaltungsmöglichkeiten. Der kratzfeste Werkstoff erweist sich als völlig unkompliziertes Material, das bestens für den Einbau in Ihrer Küche geeignet ist. Erfahren Sie hier mehr über weitere Vorteile.

Keramik-Arbeitsplatten

Ein Material, das anfänglich der Raumfahrt vorbehalten war, findet heute mit all seinen innovativen und praktischen Eigenschaften Einzug in unsere Küchen. Keramik ist hygienisch, pflegeleicht und beständig, trotzt allen klimatischen Bedingungen und ist vielseitig einsetzbar.

Edelstahl-Arbeitsplatten

Als bevorzugtes Material für Spülen und Elektrogeräte hat Edelstahl schon lange einen angestammten Platz in Ihrer Küche. Doch was in Profiküchen längst Gang und Gäbe ist, könnten auch Sie in Betracht ziehen: eine Küche ausgestattet mit Edelstahl-Arbeitsplatten.

NACH OBEN